Der WCC führt die Tradition des Aquarellmeetings fort und veranstaltet zusammen mit dem Kunsthaus Michel und einem Sponsorenteam einen jährlich stattfindenden Aquarell-Malwettbewerb.  Zu diesem Ereignis laden wir alle Aquarellisten, egal ob Freizeit- oder Professioneller Maler, herzlich ein. Das Motiv ist Würzburg mit seiner Umgebung, die Haupttechnik ist das Aquarell. 


 ZUR WEBSITE DES AQUARELL-MEETINGS 


Das Kunsthaus Michel und der WCC | Watercolorclub freuen sich auf engagierte Aquarellisten, einen spannenden Wettbewerb und interessante Arbeiten. Zur Ausschreibung 

14. Oktober 2014

WCC meets Ghotel Würzburg

 


16. Juni 2014

WCC meets Rosenheim

 


10. September 2013

Der WCC in Würzburg

 

erstmal vorab, am 08. November 2013 wird es im Kunsthaus Michel in Würzburg eine Ausstellung zum Würzburg Projekt geben ! DerWaterColorClub hat in Würzburg mit dem Kunsthaus Michel einen starken und exklusiven Partner für verschiedene Aktivitäten gewonnen und wir freuen uns sehr auf die intensive Zusammenarbeit in den nächsten Jahren. Wir haben die Zeit genutzt intensiv über die geplanten Ausstellungen 2014, wie u.a. in Lübeck , Rosenheim und Berlin zu sprechen. Auch über die Weiterentwicklung des Kursprogramms des WCC, sowie über die Ertsellung eines Kataloges in dem die Künstler des WCC präsentiert werden, wurde diskutiert. Also auch viel Zeit mit organisatorischem verbracht. Man könnte diese Tage auch als richtungsweisend für den WaterColorClub bezeichen. (eine persönliche Anmerkung des Autors) Auch konnten wir mit Johanna Koop ein neues Mitglied für den Club gewinnen und sehen dies als unbedingte Bereicherung an, sowie als eine Ausweitung auf das internationale Parkett (schon wieder eine perönliche Bemerkung) Die Zeit zum malen verging natürlich viel zu schnell und das Beste war; der Club war unterwegs bei schönstem Wetter.  Die Motive und dei Umsetzung der einzelnen Künstler lassen eine spannende Ausstellung am 8. November erwarten.


  2. Februar 2013

Watercolor Club meets Heidelberg

Den Monat März 2013 wird sich Der Watercolor Club mit der Stadt Heidelbergauseinander setzen . Unter anderem werden sich die Künstler/innen  Elke Memmler, Mario Stiller, Patrick Hanke, Andreas Mattern, Jürgen Reiners u.a, Plein Air und in der Alten Feuerwache Heidelberg, der Stadt malerisch nähern. Die Stadt Heidelberg wird also im März, abwechselnd von einzelnen oder in Gruppen auftretenden Wasserfarbenmalern/innen, belagert. Als Abschluß und Höhepunkt, wird es ab 22. März. 2013 eine Ausstellung mit Unterstützung, der Galerie Treffpunkt Kunst (Heidelberg) mit den entstandenen Ergebnissen in der Alten Feuerwache Heidelberg, geben.